Herbstturnier in Chemnitz-Borna

Am 24. September 2017 waren unsere THS-Mädels mal wieder in Chemnitz-Borna unterwegs. Diesmal startete nur Sylvia allein im VK 3 und konnte sich auch prompt den Tagessieg holen.

Auch unsere Wolke (Hündin von Friedi) ging hoch motiviert an den Start. Sie durfte mit Marcus Wilde im VK 1 starten und die zwei holten sich mit 275 Punkten glatt den Tagessieg.

Friedi statt dessen, konnte mal ihre eigene Hündin richten. Sie lief neben Richterin Gabriele Fehmel ihre Anwartschaft.

Herzlichen Glückwunsch an beide und weiter solche tollen Erfolge.

Zurück